Gesetzesvorhaben

Kommission

On 12 April 2021, the Commission proposed to exempt from Value-Added Tax (VAT) goods and services made available by EU bodies and agencies to Member States and citizens during times of crisis. The initiative will maximise the efficiency of EU funds used in the public interest to respond to crises, such as natural disasters and public health emergencies. It will also strengthen EU-level disaster and crisis management bodies, such as those falling under the EU’s Health Union and the EU Civil Protection Mechanism.

16.04.2021
TOP-Link

Bundestag beschließt steuerliche Hilfsmaßnahmen – großer Wurf oder Tropfen auf den heißen Stein?

05.03.2021

Finanzen/Ausschuss – 24.02.2021 (hib 233/2021); Berlin: (hib/AB) Der Finanzausschuss hat das Dritte Corona-Steuerhilfegesetz beschlossen.

26.02.2021

Der Bundesrat hat in seiner Sitzung am 9.10.2020 zum Regierungsentwurf des Jahressteuergesetzes 2020 Stellung genommen und umfangreiche Änderungen gefordert.

16.10.2020

Die Bundesregierung strebt mit dem von ihr eingebrachten Entwurf eines Jahressteuergesetzes 2020 eine Vielzahl von Änderungen im Steuerrecht an. 

02.10.2020

Der am 17. Juli veröffentlichte Entwurf für ein Jahressteuergesetz 2020 (JStG 2020) enthält weitreichende Änderungen auch zum Umsatzsteuerrecht.

18.09.2020

Die Bundesregierung hat am 2.9.2020 den Kabinettsentwurf für das Jahressteuergesetz 2020 beschlossen. Enthalten sind umfangreiche Änderungen in verschiedenen Steuergesetzen.

10.09.2020

Das BMF hat den Referentenentwurf für ein Jahressteuergesetz 2020 veröffentlicht. Im Bereich der Umsatzsteuer sind umfangreiche Änderungen vorgesehen. In einer kleinen Serie werden wir über die nächsten Wochen jeden Tag einen Themenbereich aufgreifen und beleuchten. In diesem Newsletter geben wir zunächst einen allgemeinen Überblick über die vorgesehenen Änderungen und darüber, wann diese in Kraft treten könnten.

30.07.2020

Das BMF hat am 17.7.2020 den Entwurf für ein Jahressteuergesetz 2020 veröffentlicht. Enthalten sind umfangreiche Änderungen in verschiedenen Steuergesetzen.

23.07.2020

Der 205 Seiten starke Gesetzentwurf für ein Jahressteuergesetz 2020 (JStG 2020) greift Gesetzgebungsbedarf auf, der sich aus EU-Recht und EuGH- und BFH-Rechtsprechung ergeben hat. Auch die besondere Situation der Corona-Krise führt zu gesetzlichen Anpassungen.

22.07.2020